***Corona Update!!!*** – Trainingsstart Nachwuchs und Jugend

Gruppenfoto eines vergangenen Trainingslagers

Tolle Neuigkeiten für den Nachwuchs- und Jugendbereich! Am Montag, 22. Februar 2021, wird nach der langen Coronapause wieder mit dem Trainingsbetrieb gestartet. Das Training wird nicht wie gewohnt in der Halle stattfinden, sondern draussen auf der Allmend. Wir freuen uns auf die Trainings und sind motiviert wieder Vollgas zu geben!

Trainingsstart Leichtathletik-Tribüne Allmend (Montag, 22. Februar 2021)

  • U10:               17.15 – 18.30 Uhr
  • U12/U14:       18.00 – 19.45 Uhr
  • U16/U18:       18.00 – 20.00 Uhr

Wichtige Punkte

  • Das Training findet bei jeder Witterung draussen statt. Bitte entsprechende Kleidung anziehen!
  • Die Trainer werden eine Maske tragen.
  • Um uns alle bestmöglich zu schützen, versuchen wir Abstand zu halten.
  • Weiterhin gilt, bei Krankheitssymptomen zu Hause bleiben.
19. Februar 2021 / Livia Odermatt
***Corona Update!!!*** – Trainingsstart Nachwuchs und Jugend2021-02-19T09:48:03+00:00

***Corona Update!!!*** – Trainingsbetrieb Nachwuchs weiterhin eingestellt

Nach dem Bundesratsentscheid vom 13. Januar 2021 hat der Vorstand des LC Luzerns entschieden, die Einstellung des Trainingsbetriebs vom Nachwuchs (U10 – U16) bis Ende Februar zu verlängern. In der jetzigen Situation mit den schweizweiten Verschärfungen der Massnahmen sind wir der Meinung, dass eine Öffnung des Trainingsbetriebs unangebracht ist. Auch der LC Luzern möchte bald möglichst wieder einen regulären Trainingsbetrieb gewährleisten, deswegen wollen wir unseren Beitrag zur Senkung der Infektionszahlen leisten und die getroffenen Massnahmen des Bundes unterstützen.

Der Trainingsbetrieb der Leistungsgruppen erfährt gegenüber dem 11. Dezember 2020 keine Änderungen. Die Trainings werden unter Berücksichtigung des Schutzkonzeptes durchgeführt.

17. Januar 2021
***Corona Update!!!*** – Trainingsbetrieb Nachwuchs weiterhin eingestellt2021-01-17T11:16:38+00:00

***Corona Update!!!*** – Teileinstellung Trainingsbetrieb

Der Bundesrat, der Kanton Luzern sowie die Stadt Luzern haben neue Massnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 erlassen. Für den Trainingsbetrieb des LC Luzern hat dies folgende Auswirkungen:

  • Der Trainingsbetrieb für die Kategorien U10-U16 wird bis am 22. Januar 2021 eingestellt.

  • Der Trainingsbetrieb der Abteilung Leistungssport wird im Rahmen des möglichen weitergeführt.

  • Der UBS Kids Cup Team 2021 wird definitiv abgesagt.

Werden vom Bund, dem Kanton Luzern oder der Stadt Luzern neue Massnahmen beschlossen, wird wieder informiert. Danke für das Verständnis und bleibt gesund!

Links:
Aktuelle News Bundesamt für Gesundheit
Aktuelle News Kanton Luzern
Aktuelle News Stadt Luzern

11. Dezember  2020 / Livia Odermatt
***Corona Update!!!*** – Teileinstellung Trainingsbetrieb2021-01-17T09:17:18+00:00