Hallensaison startet mit beachtlicher LCL Präsenz

v. l. Donat Kunz und Levin Pons

23. Januar 2023 / Wettkampfbericht / LO

21. – 22. Januar 2023 Stadtwerk-Hallenmeeting mit Jump-Night, St. Gallen
Ein schönes Bild hat sich zum Beginn der Indoor-Saison gezeigt. Ganze 20-LCL Athletinnen und Athleten waren am Stadtwerk-Hallenmeeting resp. der Jump-Night in St. Gallen am Start und sorgten für erfreuliche Ergebnisse. (mehr …)

Hallensaison startet mit beachtlicher LCL Präsenz2023-01-23T10:04:36+00:00

Wurf-Fünfkampf Masters SM

15. Oktober 2022 / Wettkampfbericht / Pino Pilotto

Samstag, 1. Oktober 2022. Bewölkt und zuweilen Regen und max. 15°. SMA und LCL organisieren die 1. Wurf-Fünfkampf und Gewichtwurf Masters Schweizermeisterschaften auf den Wurfanlagen der Allmend in Luzern. Der harte Kern der Masters-Wurf-Fünfkämpferinnen und-Kämpfer wagt sich zum Jahresende nochmals auf die Allmend. Die ILV- und LC-Luzern-Helfer- und Kampfrichtergruppe wird zudem von Schiedsrichter Fritz Graber unterstützt. Herr der Ringe (Anlagen- und Gerätechef) ist Guido Troxler, Hammer-Coach des LC Luzern. (mehr …)

Wurf-Fünfkampf Masters SM2022-10-15T08:02:39+00:00

Ein Feuerwerk zum Saisonabschluss

v. l. Lars Wolfisberg, Guido Troxler

26. September 2022 / Wettkampfbericht / LO

Wie man anhand der Länge dieser Berichterstattung feststellen kann, haben die letzten beiden Wochenenden noch ordentlich viele Wettkämpfe mit LCL-Beteiligung stattgefunden. Allen voran das sensationelle Ergebnis von Lars Wolfisberg. Er beendet die Saison mit erneutem Schweizer Rekord (6 kg Hammer) und Vereinsrekord (7,26 kg Hammer). Der 19-Jährige ist nun Teil des 70-Meter-Clubs und erfüllt damit auch Trainer Guido einen Traum.
(mehr …)

Ein Feuerwerk zum Saisonabschluss2022-09-28T06:17:58+00:00

Weitere Siege, Titel und Rekorde für den LCL

Mägy Duss (hinten links), Jasmin Schorno (vorne in der Mitte)

22. August 2022 / Wettkampfbericht / LO

Am 14. August 2022 fand am FricktalJump! in Stein der finale Wettkampf der Swiss Jump Tour statt. Die Serie startete am 2. Juli 2022 in Biasca und war am 6. August 2022 Teil des Abendmeetings in Aarau. Je in den Disziplinen Hochsprung und Weitsprung konnten Rangpunkte gesammelt werden, die nach den drei Wettkämpfen ein Schlussklassement ergaben. Livia Odermatt gewann dank ihres 2. Rangs in Aarau und ihres 1. Rangs in Stein die Swiss Jump Tour im Hochsprung. Ihre Siegeshöhe am FricktalJump! von 1,78 m ist die zweitbeste Höhe ihrer Outdoor-Saison und zeigt nach der leichten Baisse wieder eine Aufwärtstendenz. Herzliche Gratulation und weiter so!

(mehr …)

Weitere Siege, Titel und Rekorde für den LCL2022-08-22T13:32:15+00:00

Die LC Luzern Masters an der Masters WM in Tampere (FIN)

Jasmin Schorno, die strahlende Dritte

21. Juli 2022 / Masters WM / Pino Pilotto

Die vier Musketiere vom LC Luzern wagten die Reise nach Tampere. Es war heiss in Tampere.

Am besten kämpfte Jasmin: Sie holte im Hammerwerfen W45 mit dem 4-kg-Gerät die Bronzemedaille. Nach ihrer Bronzemedaille von vor drei Jahren an den Europameisterschaften ist die gleiche Auszeichnung höher zu werten, weil an Weltmeisterschaften errungen und auch in der Weite gab’s gegenüber 2019 Venedig eine Steigerung: 44.09m gegenüber 43.05m. Das Wurfgewicht flog noch nicht so weit, aber auch hier holte Jasmin mit dem 7. Rang ein Diplom. Von den vier Musketieren fiel ihr die Rolle von D’Artagnan zu. (mehr …)

Die LC Luzern Masters an der Masters WM in Tampere (FIN)2022-07-21T12:18:12+00:00

Lars Wolfisberg erfüllt U20-WM Limite!

v. l. Lars Wolfisberg und Trainer Guido Troxler

4. Juli 2022 / Wettkampfbericht / LO

Der LC Luzern ist weiterhin auf Erfolgskurs. Die vergangene Woche durften wir uns über die Bronzemedaille von Jasmin Schorno an der Masters WM, die U20-WM Limite von Lars Wolfisberg und die Qualifikation von Til Bühler sowie Raoul Sykora für den UBS Kids Cup Schweizer Final freuen! Da die Masters WM in Tampere (Finnland) noch bis am 10. Juli 2022 andauert, folgt anschliessend ein ausführlicher Bericht. Nichtsdestotrotz gratulieren wir Jasmin Schorno herzlich zur Medaille! (mehr …)

Lars Wolfisberg erfüllt U20-WM Limite!2022-07-04T08:34:40+00:00

39 Medaillen am ILV-Event!

Siegerehrung Hammerwurf Frauen

13. Juni 2022 / Wettkampfbericht / LO

An den vergangenen ILV-Meisterschaften waren die LCL-Athletinnen und -Athleten auf Medaillen-Jagd. Insgesamt 19x Gold, 8x Silber und 12x Bronze gingen auf das Konto des LC Luzern. Herzliche Gratulation allen Athletinnen und Athleten! (mehr …)

39 Medaillen am ILV-Event!2022-06-19T18:36:47+00:00

Geglückter Saisonstart!

Sprintcup-Sieger Nico Wyss (rechts)

9. Mai 2022 / Wettkampfbericht/ LO

Der LC Luzern ist fulminant in die Saison gestartet. Lars Wolfisberg (U20 Hammer, 64,34 m) und Livia Odermatt (Hoch, 1,80 m) glänzen zum Saisoneinstieg mit je einem neuen Vereinsrekord und lassen vermuten, dass der eine oder andere noch folgen wird. Nico Wyss rennt am 49. Leichtathletikmeeting in Willisau der Konkurrenz um die Ohren und gewinnt den Sprintcup bestehend aus den Disziplinen 60 m, 100 m und 150 m (7,04 s PB / 10,95 s / 16,48 s PB). Ebenfalls erfreulich war die LCL-Präsenz am Meeting in Willisau. Total 21 LCL-Athleten/innen waren am Start und gaben ihr Bestes. Weiter so!

(mehr …)

Geglückter Saisonstart!2022-05-09T08:45:07+00:00

1. Winterwurf Masters Schweizermeisterschaften

Gruppenbild der SM Teilnehmer

3. April 2022 / 1. Winterwurf Masters SM / Pino Pilotto

Samstag, 26 März 2022. Sonnenschein und 18°. SMA und LCL organisieren die 1. Winterwurf Masters Schweizermeisterschaften auf den Wurfanlagen der Allmend in Luzern. Weil der Rasen im Innenfeld der LA-Anlage neu gemacht wird, muss für den Speerwurf neben der Hammeranlage ein Provisorium eingerichtet werden. Aber die Werfer sind Nebenplätze gewohnt. Die LC-Luzern-Helfer- und Kampfrichtergruppe wird mit dem lautstarken Silvan Kuster vom KTV Freienbach und dem Hoffotografen von SMA, Eric Bohner, unterstützt. Herr der Ringe (Anlagen- und Gerätechef) ist Guido Troxler. (mehr …)

1. Winterwurf Masters Schweizermeisterschaften2022-04-10T07:57:04+00:00

Masters Indoor EM mit erfreulicher Bilanz!

Andreas Habermacher (2. v. r.) mit der 4×200 m Staffel

3. März 2022 / European Master Athletics Championships Indoor / LO

Während die einen um den nationalen Titel kämpften, mass sich Andreas Habermacher auf der internationalen Bühne. Vom 20.-27. Februar 2022 fanden in Braga (Portugal) die European Master Athletics Championships Indoor statt. Andreas war für vier Disziplinen gemeldet und hatte demzufolge ein anstrengendes Programm vor sich. (mehr …)

Masters Indoor EM mit erfreulicher Bilanz!2022-04-10T08:04:08+00:00
Nach oben