Vom 10.-17. April 2021 findet auf der Luzerner Allmend das Trainingslager gewisser Trainingsgruppen statt. Der Plan, dafür nach Italien zu reisen, fiel leider ins Wasser.

Bereits vier erfolgreiche Trainingstage wurden absolviert. Impressionen zum Tag 2 und 4 sind nun online verfügbar. Danke an die fleissigen Fotografinnen für die tollen Eindrücke!

Link zur Galerie

2021-04-13T19:29:26+00:00

Nachruf für unser Ehrenmitglied und ehemaliger Wurftrainer Kurt Schneider

Kurt Schneider
geboren am 26.11.1928
gestorben am 26.02.2021

Kurt hat mehr als 50 Jahre den Leichtathleten im Stadtturnverein und im LC Luzern die Technik des Werfens beigebracht und viele wertvolle Freundschaften unter Sportlern gepflegt. Wir haben einen einzigartigen Trainerkameraden verloren!

Ich mag mich gut und gerne daran erinnern, als wir Ende der Sechziger-Jahre im Stadtturnverein unter der Leitung von Kurt Schneider eine Werfergruppe bekamen. Bevor Kurt nach Luzern kam, war er bei der Gymnastischen Gesellschaft Bern (GGB) einer der besten Mittelstreckenläufer. Seine Tochter Evi brachte ihn 1968 in den Stadtturnverein. Und er übernahm als Läufer eine Gruppe Diskuswerfer! Kurt arbeitete sich intensiv in die Trainingslehre des Werfens ein, bildete sich weiter, besuchte alle Lehrgänge des Verbandes und er wurde dadurch zu einer Kompetenzperson. Schon damals bot er drei Trainings pro Woche an. (mehr …)

Nachruf für unser Ehrenmitglied und ehemaliger Wurftrainer Kurt Schneider2021-03-03T20:41:08+00:00

Schriftliche GV – Alles dazu im neusten LCL Aktuell

Am 29. Januar 2021 hätte die Generalversammlung des LC Luzern stattgefunden. Aus bekannten Gründen ist die Durchführung von Anlässen aktuell nicht möglich, wodurch die GV abgesagt werden musste. Alternativ erfolgt die GV auf schriftlichem Wege. Diese Woche wurde dafür allen LCL Mitgliedern per Post die neuste Ausgabe des LCL Aktuell sowie die Abstimmungs- resp. Wahlunterlagen zugestellt. Den Vereinsmitgliedern wird für die schriftliche Teilnahme durch die Retournierung ihres Stimmzettels bis am 6. März 2021 herzlich gedankt! Die Abstimmungsergebnisse werden anschliessend auf der Homepage sowie in der nächsten LCL Aktuell Ausgabe publiziert.

(mehr …)

Schriftliche GV – Alles dazu im neusten LCL Aktuell2021-03-25T09:20:47+00:00

Support Your Sport – Unterstütze den LC Luzern!!!

Möchtest du den LC Luzern unterstützen? Jetzt gibt es diese Möglichkeit der anderen Art!

Mit der Covid-19 Situation sind für uns Sportvereine unsichere Zeiten angebrochen. Die Genossenschaft MIGROS hat dies erkannt und lanciert deshalb das Projekt «Support Your Sport». Diese Förderaktion findet vom 2. Februar 2021 bis 12. April 2021 statt. Dabei werden 3 Millionen Franken an Amateur Sportvereine verteilt. Der LC Luzern hat sich zur Teilnahme angemeldet. MIGROS Kundinnen und Kunden können uns unterstützen, indem sie möglichst viele Vereinsbons sammeln und uns zuteilen. (mehr …)

Support Your Sport – Unterstütze den LC Luzern!!!2021-01-31T15:49:45+00:00

Sportlerinnen- und Sportlerehrung einmal anders

25. Januar 2021, Sportlerinnen- und Sportlerehrung (Winter 2020) der Stadt Luzern

Sportlerinnen und Sportler investieren viel Zeit und bringen Opfer, um ihre sportlichen Träume wahr werden zu lassen. Hinter dem Gewinn eines Schweizermeistertitels oder gar einer Medaille an einer internationalen Meisterschaft steckt demzufolge viel Arbeit. Halbjährlich anerkennt die Stadt Luzern diese wunderbaren Erfolge im Rahmen der Sportlerinnen- und Sportlerehrung. (mehr …)

Sportlerinnen- und Sportlerehrung einmal anders2021-01-29T09:46:43+00:00

Aktualisierte Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung des LC Luzern wurde aktualisiert und tritt per sofort in Kraft. Geändert wurde grundsätzlich nicht viel. Es war dem Vorstand ein Anliegen, dass das erwähnte Dokument auf dem aktuellen Stand ist. Aus diesem Grund wurde die Überarbeitung vorgenommen.

Link:
Downloads

9. Dezember 2020 / Livia Odermatt
Aktualisierte Datenschutzerklärung2020-12-09T18:32:44+00:00

Mit Qualitätslabel zertifiziert

v. l. Kay Vogel, Rebecca Zopfi

7. November 2020, Übergabe Qualitätslabel der IG Sport Luzern

Mit Freude durfte der Vorstand am vergangenen Samstag das Qualitätslabel der IG Sport Luzern entgegen nehmen. Der besagte Verein setzt sich im Kanton Luzern für den Sport auf politischer Ebene ein. Basierend auf dem sportpolitischen Konzept und im Auftrag des Gesundheitsdepartements des Kantons Luzern führt die IG Sport Luzern die Qualitätskontrolle bei den Luzerner Vereinen und Verbänden durch, die nach ZGB 60 f.f. organisiert sind. Ziel des Qualitätslabels für die Luzerner Vereine und Verbände ist, neben der Qualitätssicherung Vertrauen zu schaffen und die Nachhaltigkeit zu fördern.* Detailliertere Informationen sind auf der entsprechenden Homepage verfügbar. Wir freuen uns, nun auch zu den zertifizierten Vereinen zu gehören.

Damit verbunden besteht neu auf unserer Homepage eine Seite zum Thema Prävention. Als Präventionsverantwortlicher steht Ruedy Sigrist in jedem Fall gerne zur Verfügung. Wir danken dir für dein Engagement Ruedy.

Links:
Homepage der IG Sport Luzern, Qualitätssicherung
Eigene Homepageseite zum Thema Prävention

*Quellenangabe: Homepage IG Sport Luzern
9. November 2020 / Livia Odermatt
Mit Qualitätslabel zertifiziert2020-11-09T20:33:10+00:00

Vorinformation Statutenänderung

An der kommenden Generalversammlung vom Freitag, 29. Januar 2021, werden wir über eine Statutenänderung abstimmen. Folgende Artikel sollen neu in die Statuten des LC Luzern aufgenommen werden:

Artikel 4
Auf dem Weg zur Erreichung der sportlichen Ziele verletzt der LC Luzern weder die physische noch die psychische Integrität seiner Mitglieder. Der Verein setzt sich aktiv mit dem Thema Jugendschutz und Prävention auseinander.

Artikel 12
Die Mitglieder des LC Luzern orientieren sich am „Spirit of Sport“ von Swiss Olympic und sprechen sich für einen gesunden, respektvollen, fairen, verantwortungsvollen und erfolgreichen Sport aus. Wir stärken die kulturelle Integration und sorgen dafür, dass weder Nationalität, Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, soziale Herkunft noch religiöse oder politische Ausrichtungen zu Benachteiligungen führen.

Die vollständigen Statuten sind hier zu finden.

23. September 2020 / Rebecca Zopfi
Vorinformation Statutenänderung2020-09-27T18:47:00+00:00

Danke Franz von Arx!

12. September 2020, Verabschiedung Franz von Arx, Luzern

Trainingspläne schreiben, auf die Athleten zugeschnittene Übungen ausdenken, eine mentale Stütze sein, Zeit opfern, auf dem Trainings- und Wettkampfplatz stehen, ein Auge für die anspruchsvollen Bewegungen haben, geduldig und einfühlsam sein, das bestmögliche aus dem Athleten herausholen, etc. Alles Dinge, die das Trainer sein beinhalten. Auch alles Dinge, die Franz von Arx beherrschte und mit viel Freude weitergab. Was irgendwann beginnt, endet zu irgendeiner Zeit. So leitete Franz von Arx am vergangenen Samstag sein letztes Training als Haupttrainer. Damit geht eine erfolgreiche 57-jährige Trainerkarriere zu Ende.
(mehr …)

Danke Franz von Arx!2020-09-14T09:11:19+00:00

Trainingslager in Luzern statt in Potsdam

27. Juli 2020 – 1. August 2020, Trainingslager Jugend

Coronabedingt musste das 10. LCL-Trainingslager der Jugend in Potsdam abgesagt werden. Dafür starteten die 28 Nachwuchsathletinnen und –athleten vom 27. Juli bis 1. August auf der Luzerner Allmend durch.

Jeden Tag drei Trainingseinheiten à mindestens eine Stunde und über die Woche verteilt zwei (fakultative aber gut besuchte) Theorielektionen über Trainingsplanung und Sporternährung (inkl. Grundzüge zum Themenbereich Anti-Doping), einen Ausflug in die Glasi Hergiswil sowie zur Rodelbahn auf dem Pilatus rundeten das Programm ab. Franz von Arx, Ueli Küttel, Hans Stehr, Rolf Wullschleger und Stephan Zopfi sorgten für vielseitige Trainings und gute Laune. (mehr …)

Trainingslager in Luzern statt in Potsdam2020-08-02T17:56:31+00:00
Load More Posts