Support Your Sport – Unterstütze den LC Luzern!!!

Möchtest du den LC Luzern unterstützen? Jetzt gibt es diese Möglichkeit der anderen Art!

Mit der Covid-19 Situation sind für uns Sportvereine unsichere Zeiten angebrochen. Die Genossenschaft MIGROS hat dies erkannt und lanciert deshalb das Projekt «Support Your Sport». Diese Förderaktion findet vom 2. Februar 2021 bis 12. April 2021 statt. Dabei werden 3 Millionen Franken an Amateur Sportvereine verteilt. Der LC Luzern hat sich zur Teilnahme angemeldet. MIGROS Kundinnen und Kunden können uns unterstützen, indem sie möglichst viele Vereinsbons sammeln und uns zuteilen. (mehr …)

Support Your Sport – Unterstütze den LC Luzern!!!2021-01-31T15:49:45+00:00

Einstieg in eine spezielle Hallensaison

Eric de Groot (links, #11), Foto von athletix.ch

30.+31. Januar 2021, Hallenmeeting Biel/Bienne Athletics, Magglingen

Normalerweise wäre die Hallensaison um diese Zeit in vollem Gange. Wer bereits einmal ein Hallenmeeting besucht hat, kennt die engen Umstände, weil die Platzverhältnisse in einer Halle schlichtweg begrenzt sind. Demzufolge und aufgrund der aktuell geltenden Corona-Massnahmen ist es logisch, dass Hallenwettkämpfe nicht in gewohnter Form durchgeführt werden können. Einige wenige Hallenwettkämpfe werden stattfinden resp. fanden bereits statt. Diese sind nur für Athletinnen und Athleten, die dem nationalen Kader angehören, zugänglich und müssen strenge Schutzmassnahmen erfüllen. (mehr …)

Einstieg in eine spezielle Hallensaison2021-02-08T08:35:18+00:00

Sportlerinnen- und Sportlerehrung einmal anders

25. Januar 2021, Sportlerinnen- und Sportlerehrung (Winter 2020) der Stadt Luzern

Sportlerinnen und Sportler investieren viel Zeit und bringen Opfer, um ihre sportlichen Träume wahr werden zu lassen. Hinter dem Gewinn eines Schweizermeistertitels oder gar einer Medaille an einer internationalen Meisterschaft steckt demzufolge viel Arbeit. Halbjährlich anerkennt die Stadt Luzern diese wunderbaren Erfolge im Rahmen der Sportlerinnen- und Sportlerehrung. (mehr …)

Sportlerinnen- und Sportlerehrung einmal anders2021-01-29T09:46:43+00:00

***Corona Update!!!*** – Trainingsbetrieb Nachwuchs weiterhin eingestellt

Nach dem Bundesratsentscheid vom 13. Januar 2021 hat der Vorstand des LC Luzerns entschieden, die Einstellung des Trainingsbetriebs vom Nachwuchs (U10 – U16) bis Ende Februar zu verlängern. In der jetzigen Situation mit den schweizweiten Verschärfungen der Massnahmen sind wir der Meinung, dass eine Öffnung des Trainingsbetriebs unangebracht ist. Auch der LC Luzern möchte bald möglichst wieder einen regulären Trainingsbetrieb gewährleisten, deswegen wollen wir unseren Beitrag zur Senkung der Infektionszahlen leisten und die getroffenen Massnahmen des Bundes unterstützen.

Der Trainingsbetrieb der Leistungsgruppen erfährt gegenüber dem 11. Dezember 2020 keine Änderungen. Die Trainings werden unter Berücksichtigung des Schutzkonzeptes durchgeführt.

17. Januar 2021
***Corona Update!!!*** – Trainingsbetrieb Nachwuchs weiterhin eingestellt2021-01-17T11:16:38+00:00

***Corona Update!!!*** – Teileinstellung Trainingsbetrieb

Der Bundesrat, der Kanton Luzern sowie die Stadt Luzern haben neue Massnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 erlassen. Für den Trainingsbetrieb des LC Luzern hat dies folgende Auswirkungen:

  • Der Trainingsbetrieb für die Kategorien U10-U16 wird bis am 22. Januar 2021 eingestellt.

  • Der Trainingsbetrieb der Abteilung Leistungssport wird im Rahmen des möglichen weitergeführt.

  • Der UBS Kids Cup Team 2021 wird definitiv abgesagt.

Werden vom Bund, dem Kanton Luzern oder der Stadt Luzern neue Massnahmen beschlossen, wird wieder informiert. Danke für das Verständnis und bleibt gesund!

Links:
Aktuelle News Bundesamt für Gesundheit
Aktuelle News Kanton Luzern
Aktuelle News Stadt Luzern

11. Dezember  2020 / Livia Odermatt
***Corona Update!!!*** – Teileinstellung Trainingsbetrieb2021-01-17T09:17:18+00:00

Aktualisierte Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung des LC Luzern wurde aktualisiert und tritt per sofort in Kraft. Geändert wurde grundsätzlich nicht viel. Es war dem Vorstand ein Anliegen, dass das erwähnte Dokument auf dem aktuellen Stand ist. Aus diesem Grund wurde die Überarbeitung vorgenommen.

Link:
Downloads

9. Dezember 2020 / Livia Odermatt
Aktualisierte Datenschutzerklärung2020-12-09T18:32:44+00:00

Mit Qualitätslabel zertifiziert

v. l. Kay Vogel, Rebecca Zopfi

7. November 2020, Übergabe Qualitätslabel der IG Sport Luzern

Mit Freude durfte der Vorstand am vergangenen Samstag das Qualitätslabel der IG Sport Luzern entgegen nehmen. Der besagte Verein setzt sich im Kanton Luzern für den Sport auf politischer Ebene ein. Basierend auf dem sportpolitischen Konzept und im Auftrag des Gesundheitsdepartements des Kantons Luzern führt die IG Sport Luzern die Qualitätskontrolle bei den Luzerner Vereinen und Verbänden durch, die nach ZGB 60 f.f. organisiert sind. Ziel des Qualitätslabels für die Luzerner Vereine und Verbände ist, neben der Qualitätssicherung Vertrauen zu schaffen und die Nachhaltigkeit zu fördern.* Detailliertere Informationen sind auf der entsprechenden Homepage verfügbar. Wir freuen uns, nun auch zu den zertifizierten Vereinen zu gehören.

Damit verbunden besteht neu auf unserer Homepage eine Seite zum Thema Prävention. Als Präventionsverantwortlicher steht Ruedy Sigrist in jedem Fall gerne zur Verfügung. Wir danken dir für dein Engagement Ruedy.

Links:
Homepage der IG Sport Luzern, Qualitätssicherung
Eigene Homepageseite zum Thema Prävention

*Quellenangabe: Homepage IG Sport Luzern
9. November 2020 / Livia Odermatt
Mit Qualitätslabel zertifiziert2020-11-09T20:33:10+00:00

Erfolgreicher Saisonabschluss

Andy Habermacher (ganz rechts)

26. September 2020, Masters SM, Bellinzona
26.+27. September 2020, 60. Hochdorfer Mehrkampf (inkl. 38. ILV Event MK)

Masters SM

Spät in der Saison, aber nicht zu spät, gab es in Bellinzona noch Schweizermeisterschaften 2020: aber «nur» jene der Masters. Weil die Meisterschaften offen sind, beteiligten sich viele Athletinnen und Athleten aus den direkten Nachbarländern und zudem aus Slowenien, Tschechien, Holland, Belgien, Hongkong und Jamaika. (mehr …)

Erfolgreicher Saisonabschluss2020-10-02T12:52:07+00:00

Vorinformation Statutenänderung

An der kommenden Generalversammlung vom Freitag, 29. Januar 2021, werden wir über eine Statutenänderung abstimmen. Folgende Artikel sollen neu in die Statuten des LC Luzern aufgenommen werden:

Artikel 4
Auf dem Weg zur Erreichung der sportlichen Ziele verletzt der LC Luzern weder die physische noch die psychische Integrität seiner Mitglieder. Der Verein setzt sich aktiv mit dem Thema Jugendschutz und Prävention auseinander.

Artikel 12
Die Mitglieder des LC Luzern orientieren sich am „Spirit of Sport“ von Swiss Olympic und sprechen sich für einen gesunden, respektvollen, fairen, verantwortungsvollen und erfolgreichen Sport aus. Wir stärken die kulturelle Integration und sorgen dafür, dass weder Nationalität, Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, soziale Herkunft noch religiöse oder politische Ausrichtungen zu Benachteiligungen führen.

Die vollständigen Statuten sind hier zu finden.

23. September 2020 / Rebecca Zopfi
Vorinformation Statutenänderung2020-09-27T18:47:00+00:00
Nach oben